0 Flares 0 Flares ×

Diese einfache und schnelle Sauce Hollandaise gelingt sicher, sogar ohne Wasserbad. Zu weißem und grünem Spargel unverzichtbar, passt auch zu Fleisch und Gemüse. Hier geht es zum Rezept:

Die Zubereitung ist denkbar einfach und schnell, ganz ohne Wasserbad und diese Sauce Hollandaise gelingt garantiert:

Das Video

Das Video mit dem Rezept ( 2:26 min.)

Die Zutaten

200 gr. Butter
2 Eigelb
30 ml Wasser
Zitronensaft, Menge je nach Geschmack
1 Prise Salz
frischer Pfeffer aus der Mühle

Die Zubereitung

Die Butter in einem Topf erhitzen bis sie zu schäumen beginnt.
Inzwischen das Eigelb mit dem Wasser und dem Saft der Zitrone in einem hohen Gefäß gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Wenn die Butter kocht, nicht mehr weiß schäumt und nur noch Blasen wirft, ist sie bereit. Jetzt bei laufendem Mixer die heiße Butter in die Eigelb/Wasser/Zitrone-Mischung geben und auf höchster Stufe für ein paar Minuten rühren.

Schon ist die Sauce Hollandaise fertig.

In ein schönes Schälchen füllen und zum Spargel, zum Fleisch, Fisch oder Gemüse sofort servieren. Die Sauce wird mit dem Auskühlen fester. Sie schmeckt auch lauwarm, nur aufkochen darf sie jetzt nicht mehr.

hmmmmmm…….

Ich mag weißen und grünen Spargel, den ich am liebsten nur mit etwas Öl und bei geschlossenem Deckel gare. Dazu passen junge festkochende Kartoffeln. Hmmmmm… Guten Appetit!

Produkt-Empfehlungen


Zitronenpresse aus Olivenholz


Kochplatte mit Gaskartusche

Elektrische Pfeffermühle
mit Peugeot-Laufwerk
und Beleuchtung

Alle meine Produktempfehlungen
Mein Shop

Reisebuch-Serie EINBLICKE

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Astrid-zu-Stolberg-Reisebuch-Einblicke-2-275.jpg


Mehr über Land und Leute erfahren, andere Sitten und Bräuche kennenlernen und neugierig bleiben. Auch auf die regionale Küche, denn Liebe geht durch den Magen, auch die Liebe zu einem Land. Alle Infos…
0 Flares 0 Flares ×

8 Thoughts on “Sauce Hollandaise………. einfach und schnell

  1. GRABOWSKY on 11. Mai 2021 at 11:05 said:

    Sehr gut
    Hat uns geholfen

  2. Lilo von Weissenfels on 11. Mai 2021 at 17:13 said:

    liebe Astrid,
    danke für das Rezept. War wirklich lecker. Ich schickte meiner Schwester nach Brasilien ein Brotrezept mit Mandeln. Sie bedankt sich dafür.
    Ich freue mich immer, von Dir etwass zu erfahren und zu lernen.

    Viele liebe Grüße

    Lilo

  3. Heidemarie on 11. Mai 2021 at 17:25 said:

    Lecker, lecker. Danke für das Rezept!
    Herzliche Grüße
    Heidenarie

  4. Jürgen Ranke on 11. Mai 2021 at 19:59 said:

    Liebe Astrid,

    danke für das Rezept. Ist ja wirklich sehr easy.

    Ist aber nicht die grüne Frankfurter Sauce gesünder?

    Liebe Grüße

    Jürgen

    • Hahaha… natürlich und die Frankfurter grüne Soße ist meine absolute Lieblings-Soße. Leider bekomme ich auf Mallorca nicht die richtigen Kräuter, aber gerade eben habe ich bei Freunden aus dem Rhein-Main-Gebiet die Kräuter als Mitbringsel bestellt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation