0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 0 Flares ×
Astrid Prinzessin zu Stolberg, wandern auf Mallorca

Auf dem Gipfel des L’Ofre, …. ich liebe die Berge auf Mallorca

Sanfte warme Luft mit faszinierendem Duft nach Kräutern und Orangenblüten, knallblauer Himmel, sattes Grün von Pinien und am Horizont das Meer…. das ist meine Faszination für das Wandern auf Mallorca. Längst ist bekannt, dass Mallorca mehr zu bieten hat als das Meer, den Ballermann und die Häfen der „Schönen und Reichen“. Wirklich reich bist du hier, in der Weite der Natur. Hier findest du Reichtum an Farben und Düften, die sanfte Wärme auf deiner Haut und Schönheit soweit du sehen kannst.

wandern auf Mallorca

An der Steilküste im Norden Mallorcas

Dabei hat jede Jahreszeit hat ihren eigenen, ganz besonderen Reiz:

wandern auf Mallorca

Im Winter ist die Luft klar und die Sicht atemberaubend

Im Winter ist das Licht klar, die Sicht ist weit und der Rosmarin blüht, ich streife immer meine Hände an den Zweigen der Sträucher entlang und rieche meine ganz persönlichen mediterranen Kindheitserinnerungen…

wandern auf Mallorca

Orangen-Plantagen im Tal von Soller

Im Frühling duftet die Natur am stärksten, typisch ist das Affodill-Gewächs und betörend ist die Orangenblüte beim Wandern auf Mallorca, besonders rund um Soller.

Astrid Prinzessin zu Stolberg, wandern auf Mallorca

Bei einer Pause auf dem Kletterabstieg im berüchtigten Torrent de Pareis

Der Sommer ist natürlich heiß, doch er bietet alles was ich mir im Sommer wünsche: das Meer, die lauen Sommernächte, das zirpen der Grillen… jetzt ist 100% Mittelmeer-Feeling.

Nur im Sommer, wenn das Flussbett des „Torrent de Pareis“ auf jeden Fall und sicher trocken ist, wage ich den Abstieg mit Wandergästen die ausreichend Kondition und Trittsicherheit besitzen.

wandern auf Mallorca

Im Sommer und im Herbst lassen sich Touren mit einem Bad im Meer kombinieren

Im Herbst ist die perfekte Zeit zum Wandern auf Mallorca, am schönsten sind jetzt Touren mit einem Bad im noch warmen Meer kombiniert.

Nach einem Tag in der Natur fühle ich mich glücklich, erfüllt und aufgetankt. Komm doch mal mit mir….. go beauty!
www.prinzessin-stolberg.com

 

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 0 Flares ×

4 Thoughts on “Meine Faszination für das Wandern auf Mallorca

  1. Wir fahren heute nach Mallorca zum Wandern und freuen uns schon sehr. Diesmal nehmen wir uns den Norden um Lluc/Pollensa vor und hoffe, wir bleiben ein wenig vom Regen verschont. Auf den Ofre sind wir auch schon einmal gestiegen, was ein atemberaubendes Erlebnis war. Adler kreisten auf dem Gipfel über uns, und wir haben auf dem Rückweg ein Natur-Steinbecken gefunden, in dem man baden konnte. Das war auch nötig, denn wir sind tatsächlich bei fast 30°C hochgestiegen 🙂 War aber supertoll — wir waren natürlich weit und breit die einzigen Wanderer!

    • Liebe Maike, ich empfehle euch zum Castell del Rey zu gehen, dort werdet ihr besonders viel Geier sehen. Im Spätsommer habe ich dort viel Paare gesehen, denn sie ziehen dort ihre Jungen auf… viel Spaß und liebe Grüße, Astrid

  2. Günter W. Kramer on 29. Januar 2017 at 9:09 said:

    Ende Sept./Anfang Okt. 2016 war ich zum 1. mal auf der schönen Insel Mallorca. Gewohnt habe ich direkt in Palma. Mit dem ÖPNV konnte ich sehr preiswert fast jeden Ort der Insel erreichen. Um meinen Urlaub die „Krone“ aufzusetzen, hatte ich für den letzten Urlaubstag eine Tageswanderung mit der Prinzessin rund um Soller gebucht. Astrid hatte ich im Vorfeld darüber informiert, dass ich unter COPD leide und somit bei enormen Steigungen unter Atemnot leide. Sie hat in einer ganz individuellen und tollen Art und Weise die Wanderung geführt,, sodass ich unbeschwert jede Steigung meistern konnte. Außerdem erfuhr ich sehr viel uber die Kultur und das Leben auf der Insel. Nachdem ich auch Ihr Buch „6 Geheimnisse für . . . “ gekauft hatte, habe ich nun auch ihr 28-Tage-Coaching gebucht, vondem ich begeistert bin. Es motiviert mich sehr. Vielleicht klappt es in 2017 terminlich, dass ich mit Astrid eine 2 – 3 tätige Hüttenwanderung buchen kann.

    • Lieber Günter, ich freue mich, dass dir unsere gemeinsame Tour gefallen hat und vielleicht sehen wir uns ja im Herbst zu einer Hüttentour. Bedenke, dass es für den Herbst immer lange Vorlaufzeiten gibt. Also, wenn du weißt, dass du eine Hüttentour machen möchtest, dann reserviere dies so früh wie möglich. Liebe Grüße, Astrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation