0 Flares 0 Flares ×

Selbst gemachte Orangenmarmelade mit Orangen aus Soller/Mallorca ist eine köstliche Delikatesse. Dafür verwende ich die Bitterorangen, die ich von  meiner Freundin Dagmar bekomme. Danke dafür!Orangenmarmelade selber machenSoller auf Mallorca ist berühmt für seine Orangen und Zitronen. Die Zitrusfrüchte gedeihen dort  aufgrund der klimatischen Verhältnisse und der geografischen Lage besonders gut. Bis zu 1000 Meter hohe Berge säumen Soller von drei Seiten. Da fließt das Wasser, das die Zitrusfrüchte regelmäßig brauchen, sogar im Sommer. Orangen sind im Winter bis Frühling reif, Zitronen fast das ganze Jahr über.Orangenmarmelade selber machenFür die Orangenmarmelade verwende ich die ganzen Früchte mit Schale, ohne die Kerne.
Orangenmarmelade selber machen

Die Zutaten für die Orangenmarmelade:

1 Kg Zitrusfrüchte (Bitterorangen, davon 1 Zitrone)
500 Gramm Zucker (braun oder weiß)
1 Vanillestange

Orangenmarmelade selber machenZunächst werden die Kerne entfernt. Ich benutze dafür eine Zitruspresse, das geht am schnellsten. Den Saft, das Fruchtfleisch und auch die feinen Häutchen kommen in einen Topf. Jetzt gebe ich den Zucker und die Vanilleschote, einmal längs aufgeschnitten, hinzu.

Orangenmarmelade selber machen

Die Orangenschalen enthalten das meiste Aroma in Form von ätherischen Ölen. Auch 30% Pektin, das für das Gelieren der Orangenmarmelade notwendig ist. Auf Gelierzucker können wir hier also gut verzichten, auch wenn wir nur die Hälfte der üblichen Zuckermenge verwenden.

Orangenmarmelade selber machen

Jetzt kocht die Orangenmarmelade ca 1 Std und 15-30 Minuten. Das Rühren nicht vergessen, Zucker brennt leicht an. Die Orangenmarmelade ist fertig, wenn sie deutlich zu gelieren beginnt.

Orangenmarmelade selber machen

Jetzt kommt meine „flotte Lotte“ zum Einsatz. Das ist ein unglaublich sinnvolles Küchengerät, das ich zum passieren von Soßen sehr oft in Gebrauch habe. Es gibt dafür unterschiedlich gelochte Einsätze. Mit einem etwas gröberen Einsatz bleiben in der Marmelade auch noch Stückchen enthalten. Durch das Passieren wird die Marmelade noch aromatischer und auch etwas fester, da noch mehr Pektin austritt.

Orangenmarmelade selber machen

Schon ist die Orangenmarmelade fertig und kann in saubere Gläser mit Schraub-Verschluss abgefüllt werden. Zum Abkühlen auf den Kopf stellen.

Orangenmarmelade selber machen

Hier auf dem Foto ist eine Orangenmarmelade mit braunem und eine mit weißem Zucker zu sehen. Ich bin nicht so sicher, ob ich den braunen Zucker wirklich heraus schmecken kann. Die Orangenmarmelade mit dem weißen Zucker ist auf jeden Fall schöner 😉

Viel Spaß beim nachkochen, liebe Grüße Astrid

 

Das Küchengerät, die „flotte Lotte“ bekommt Ihr hier

Hier findet man eine große Auswahl an Zitruspressen. Wer oft Saft presst bevorzugt auf jeden Fall eine elektrische Presse.

Das könnte euch auch interessieren:

Gesundes Haferflocken-Frühstück, Porridge mit Apfel, vegan
12 Tipps: Wasser selbst aromatisieren

——————————————————-
Workshops: http://prinzessin-stolberg.com/html/workshops.html
Online-Coaching: http://das-forever-beauty-programm.com
Wandern auf Mallorca: http://prinzessin-stolberg.com/html/wandern_auf_mallorca.html
——————————————————
Mein Buch: http://prinzessin-stolberg.com/html/natuerliche_schoenheit.html
Mein Shop: http://shop.prinzessin-stolberg.com

0 Flares 0 Flares ×

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation