48 Flares Twitter 0 Facebook 44 Google+ 4 48 Flares ×

astrid zu stolberg am strand 600b

Du hast dir für das neue Jahr vorgenommen mehr Sport zu treiben, du möchtest abnehmen, mit dem Rauchen aufhören, weniger Trinken oder mehr Zeit mit Freunden und Familie verbringen? Jede Veränderung beginnt im Kopf.

Um persönliche Ziele zu erreichen machst du dir am Besten einen Plan, denn jede Veränderung im Leben setzt voraus, dass du Gewohnheiten änderst. Du musst schlechte Gewohnheiten durch gute Gewohnheiten ersetzen. Schlechte Gewohnheiten einfach nur weglassen, ist schwierig, denn… wie füllst du die entstandene Lücke?

Wenn du ungesundes Essen weglassen möchtest, musst du gesundes Essen finden, dass dir schmeckt und das du wirklich genießen kannst, denn auf den Genuss möchtest du nicht verzichten, oder?

Also musst du experimentieren, damit du herausfindest, was dir schmeckt und wie du dein Essen genießen kannst. Der Plan ist zunächst: Was ist gesund, was schmeckt mir und welches gesunde Essen kann ich wirklich genießen? Dann fallen ungesunde Gewohnheiten automatisch weg. Das ist der Zucker, das Weizenmehl, der Alkohol, die tierischen Fette.

Außerdem möchtest du nicht mehr zwischendurch essen. Also musst du dir die Zeiten vorgeben, mindestens 3 Stunden sollen zwischen den Mahlzeiten liegen… damit du keinen Heißhunger bekomme, achtest du auf Nahrungsmittel mit niedrigem glykämischen Index. Um auf ungesunde Zutaten zu verzichten, brauchst du leckere Alternativen, die dich nicht nur satt sondern auch glücklich machen.

Schoko-Chilie-Eis Rezept mit roter Grütze by Astrid Prinzessin zu Stolberg

Eine gesunde Nascherei: selbstgemachtes Schoko-Eis mit roter Grütze.

Süße Früchte und Kakao machen zum Beispiel glücklich. Ich süße gerne mit Trockenobst, zum Beispiel mit Datteln,  getrockneten Aprikosen oder Agavensirup. Das ist auch süß, hat aber ebenfalls einen niedrigen glykämischen Index. Ganz automatisch gewinnst du an Lebensenergie und verbesserst auch noch deine Figur.

Astrid Prinzessin zu Stolberg im Dezember 2014 01 10 400h

Mit der Bewegung ist es genau so. Stell es dir vor, dann mach dir eventuell einen Plan. Wann und wie viel möchtest du dich jeden Tag bewegen? Kannst du dich mit einer Freundin verabreden, die das gleiche Ziel hat? Zu Zweit macht es gleich mehr Spaß und du bist motivierter… oder du schaust mal bei meinem Forever Beauty Programm vorbei… in meinem Programm kontrollieren wir uns mit einem Schrittzähler. Du wirst erstaunt sein, wie gut du dich mit etwas Anleitung täglich motivieren lässt.

Ich begleite und motiviere dich gerne, ich habe Tipps und Anregungen, Rezepte, einfache Übungen und Ideen, wie du dich im Alltag mehr bewegen kannst und wir stehen in täglichen Kontakt.

Für 2015 wünsche ich dir beim Erreichen deiner persönlichen Ziele viel Erfolg und freue mich, wenn wir diesen Weg ein Stück weit zusammen gehen. Alle Infos zum Programm findest du unter www.das-forever-beauty-programm.com

Astrid Prinzessin zu Stolberg im Dezember 2014 a 03 600b_Bildgröße ändern  Astrid zu Stolberg

48 Flares Twitter 0 Facebook 44 Google+ 4 48 Flares ×

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation