0 Flares 0 Flares ×
Fitness zu Hause: Joggen
Fitness zu Hause: Joggen

Fitness zu Hause. In Spanien dürfen wir wegen der Ausgangssperre nicht einmal für einen Spaziergang nach draußen. Zu Hause joggen? Ja, das geht! Tipps und Anregungen im Video….

In Spanien dürfen wir wegen der Ausgangssperre überhaupt nicht nach draußen, was ich allen Menschen wegen dem Corona-Virus nur empfehlen kann. Aber es kann draußen ja auch mal sehr ungemütlich sein und dann können Sie sich auch zu Hause fit halten, zum Beispiel mit Joggen.

Laufen oder joggen auf kleinstem Raum
Laufen oder joggen können Sie auf kleinstem Raum

Ja, das geht tatsächlich auf kleinstem Raum. Das geht im Wohnzimmer um den Couch-Tisch, auf dem Balkon, zwischen 2 Räumen oder im Flur.

Schauen Sie dabei auf die Uhr oder laufen Sie mit einem Schrittzähler. Damit können Sie sich kontrollieren und vor allem auch motivieren. Ob es mit dem Handy auch funktioniert, habe ich noch nicht ausprobiert.

Wichtig ist dabei immer, sehr kleine Schritte zu machen, um möglichst wenig voran zu kommen. Mit ein bisschen Übung, können Sie sogar ganz gut auf der Stelle joggen. Es geht ja nicht um Distanzen, sondern nur um die Anzahl der Schritte.

Kommen Sie bei jedem Schritt mit dem Vorderfuß auf. Das schont die Gelenke. Vielleicht machen Sie das bei kleinen Schritten auch sowieso. Weiter unten erkläre ich das noch genauer…

Variationen zur Abwechslung

Eine „Acht“ laufen….

Beim Laufen variiere ich, um keinen Drehwurm zu bekommen. So laufe ich zum Beispiel „Achten“ und wechsel dabei rechte und linke Kurven ab.

Bei wenig Platz, einfach hin und her joggen.

Bei sehr wenig Platz können Sie auch hin und her joggen, zum Beispiel auf einem Balkon, im Flur oder zwischen zwei Zimmern. (Das habe ich schon in einer Schiffs-Kabine gemacht und bin dabei auf 10.000 Schritte gekommen).

Mehr Kondition

Für mehr Anstrengung heben sie die Knie an.

Für mehr Kondition, heben Sie bei jedem Schritt die Knie deutlich an. Schnell merken Sie, dass Sie aus der Puste kommen…. dann gehen Sie einfach wieder in einen moderateren Modus.

Mehr Koordination

Seitliches Gehen oder Springen

Für mehr Koordination, gehen oder springen Sie seitlich. Erst die eine, dann die andere Seite, mal schneller, mal langsamer…

Seitlich über kreuz gehen.

Ein seitliches über kreuz gehen, einmal mit dem rechten und einmal mit dem linken Bein vorne ist auch eine sehr gute Koordinations-Übung, die anfangs gar nicht so einfach ist.

Wenn sie gesunde Gelenke haben, ist ein Hüpfen mit beiden oder abwechselnden Beinen eine gute Übung um die Gelenke zu trainieren. Achten sie dabei unbedingt, dass sie nicht „aufplatschen“. Kommen sie immer zuerst mit dem Vorderfuß auf. Das schont Ihre Gelenke und Ihre Nachbarn freut es auch.

Woran erinnert sie der Parcours-Lauf auf dem Teppich?
Richtig. Ich komme mir vor, wie ein Pferd in einer Dressur-Halle.:

Noch mehr Spaß machen die Übungen mit ihrer Lieblings-Musik!!!

Für mehr Übungen schauen Sie auch mal hier:
Trainingsgeräte für zu Hause
Plank Challenge für einen flachen Bauch
6 Barfuß-Übungen für gesunde und schöne Füße

Meine Schuhe:

Fivefingers, meine Lieblings-Schuhe

Die Schuhe, die ich hier und zu jeder Gelegenheit trage, sind meine leichtesten und liebsten Five-Fingers Schuhe von Vibram. Das ist gut zu erkennen, da sich hier schon mein Fußzeh zeigt. Natürlich können Sie zu Hause Ihre Übungen auch sehr gut barfuß machen! Aber bitte nicht mit herkömmlichen Sportschuhen. Auch viele der angepriesenen Barfuß-Schuhe bieten zu wenig Halt, weil sie nicht eng genug am Fuß anliegen. In Socken haben Sie überhaupt keinen Halt und rutschen eventuell.

Links:
Barfuß-Schuhen von Vibram
Mein Schrittzähler von Fitbit
Eine große Auswahl verschied. Schrittzähler

0 Flares 0 Flares ×

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation