Dein tatsächliches Alter kannst du nicht ändern, dein biologisches Alter schon.

Mit Beautywalking gehst du den Weg zur wirklichen Schönheit. Ein Konzept für Körper und Seele, das auf 3 Säulen beruht: Bewegung, Ernährung und Lebensfreude.

Ich habe Beautywalking für alle entwickelt, die gesund und attraktiv älter werden wollen. Dabei werden Bewegung mit Ernährung und Lebensfreude kombiniert, denn wahre Schönheit kommt auch von innen. So aktivierst du deinen inneren Schönheitschirurgen. Durch Beautywalking wirst du automatisch schlanker  und schöner. Optimal und täglich angewendet wirst du ganz schnell eine Art Naturlifting-Effekt bemerken.

Mit einem Schritte-Zähler ausgestattet, mit einfachen aber effektiven Übungen und wertvollen Tipps für eine gesunde Ernährung erhälst du neue Lebensenergie und und ein neues Körpergefühl. Das ganze Programm kannst du ohne viel Aufwand in deinen Tagesablauf einbauen. Beautywalking steht für eine dauerhaft verbesserte Figur, für dauerhaft mehr Fitness und damit Gesundheit und ein glückliches, erfülltes Leben.

Das ist meine Philosophie, ich freue mich, diese weitergeben zu können.

“Schön ist, wer gesund und glücklich ist!” …… go beauty!!!
www.beautywalking.com

Astrid Prinzessin zu Stolberg

Linsensalat Heute bekommt ihr mein Rezept für einen köstlichen und gesunden Linsensalat.

Warum muss man sich immer nur belegte Brote mitnehmen, wenn man unterwegs ist? Ob ihr raus in die Natur geht oder ins Büro zur Arbeit, oft stellt ihr euch die Frage, was esse ich mal zwischendurch? Und fast immer werden Brote oder Brötchen belegt. Natürlich kannst du da auch sehr kreativ werden, doch was spricht gegen eine … Read More →

Forever Beauty mit astrid prinzessin zu stolberg

Wer für immer schlank, gesund und fit werden möchte, braucht eine gesunde Ernährung und tägliche Bewegung. Zu einer gesunden Ernährung gehören weder Diäten noch Hungerkuren, eine gesunde Ernährung besteht aus einem ausgewogenen Verhältnis von gesunden Kohlehydraten, Eiweiß, Fette, Vitamine und Mineralien. Möchte man Körperfett abbauen, … Read More →

soll man heilfasten?
Jetzt beginnt bald die Fastenzeit und sehr viele Menschen nehmen sich diese kleine Auszeit. Positiv kann gesagt werden, dass es immer gut ist, sich über die Ernährung Gedanken zu machen. Auch ein Kürzer-Treten ist in den meisten Fällen sinnvoll. So essen die strengen Katholiken bis Karfreitag kein Fleisch. Ich kenne einige Leute, die in dieser Zeit keinen Alkohol trinken, auch das ist eine wirklich begrüßenswerte Maßnahme, doch wie sieht es mit Heilfasten, dem kompletten Verzicht auf feste Mahlzeiten aus? Entschlacken und reinigen heißt es? Fast jeder fastet auch um an Gewicht abzunehmen…. und da kommen meine Bedenken…..

Read More →


Ich zeige euch heute in einem Video, wie ich eine gesunde Tomaten Paste aus getrockneten Tomaten herstelle. Es ist ein sehr einfaches Rezept und die fertige Paste lässt sich für einige Zeit im Kühlschrank aufbewahren. Die selbstgemachte Tomaten Paste gibt vielen Gerichten eine „tomatige“ Note und passt eigentlich immer.

( An dem Bildausschnitt und dem Ton werde ich das nächste Mal noch arbeiten.)

Eine frische Durchschnittstomate (80 Gramm) enthält gerade mal 14 Kilokalorien, 2 Gramm Kohlenhydrate und null Fett. Getrocknete Tomaten sind eine gesunde Alternative zum frischen Pendant. Getrocknete Tomaten enthalten reichlich…. Read More →

prinzessin zu stolberg als engel Du bist über die Feiertage eingeladen? Es gibt Gans und Klöße, Kaffee, Kuchen, Plätzchen? Du hast Angst vor einer Gewichtszunahme an Weihnachten? Mach dir als erstes nicht zu viele Gedanken, wenn du sonst gesund isst. Genieße das Essen zu den Festtagen! Nimm nicht zu große Portionen, trinke eine halbe Stunde vor dem Essen ein Glas Wasser, vermeide zu viel Alkohol und suche die Gelegenheit zu Spaziergängen um dich etwas zu bewegen. Ein Spaziergang, auch bei ungemütlichem Wetter, macht den Kopf frei, du tankst Sauerstoff und die Bewegung regt zu guten Gesprächen an.

Mach dir keine Gedanken um eine Gewichtszunahme über die Weihnachtstage. Schließlich nimmt man ja nicht zwischen Weihnachten und Neujahr zu, sondern zwischen Neujahr und Weihnachten.

Ich wünsche ein frohes Fest, ganz liebe Grüße, Astrid

energie-riegel mit signatur 800b Erinnert ihr euch noch wie viele Süßigkeiten ihr früher von euren Eltern zur Vorweihnachtszeit bekommen habt? Was gab es im Nikolaus-Stiefel und wie sah der Teller zum Adventsonntag aus? Natürlich waren wir an Schokolade und Plätzchen interessiert, die Vanillekipferl waren extrem gefragt, doch die größte Menge machten Orangen, Mandarinen und Nüsse in Schalen aus. Orangen und Mandarinen waren beliebt, weil ich die Schalen in die Kerzen knipsen konnte und dieses kleine Stichflammen erzeugte und mit den Nüssen war ich lange beschäftigt, weil ich sie knacken und außerdem darauf warten musste, bis ich mit dem Nussknacker dran war. Warum schreibe ich euch das? So wunderbar kann man einen Adventsonntag zelebrieren ohne zu viel Süßes zu konsumieren.

Heute esse ich weder Zucker noch Mehl. Auf gesundes ” Weihnachtsgebäck ” muss man deshalb nicht verzichten. Das Rezept für den Energieriegel: Trockenobst aus Aprikosen, Feigen, Pflaumen und Datteln ist sehr süß. Diese hacke ich sehr fein, mische sie mit der gleichen Menge Nüsse (Mandeln, Walnüsse oder/und Haselnüsse), würze die Masse mit Anis, Kardamom und etwas Chili und klebe sie zwischen 2 Opladen, fertig!!! Es ist kein Backen notwendig.. Vergesst die Mandarinen und Orangen nicht. Ich wünsche euch einen guten Appetit und wunderbare Weihnachten.